Zigeunerkarten

KartenlegenDas Kartenlegen löst schon seit jeher bei den Menschen eine gewisse mystische Faszination aus und gerade Zigeunerkarten erfreuen sich in der Vorhersage der Zukunft immer größerer Beliebtheit. Sie bestehen überwiegend aus bunten handbemalten Personenkarten. Auf den Bildern wird sehr viel Gefühl ausgedrückt. Daher werden diese Karten sehr gern bei Gefühlsfragen befragt und gelegt. Ein Deck enthält insgesamt 36 unterschiedliche Karten. Ungewöhnlich ist, dass sie in 6 verschiedenen Sprachen beschriftet sind und zwar in Deutsch, Französisch, Englisch, Kroatisch, Ungarisch und Italienisch.


Zum Gratisgespräch

Zigeunerkarten kostenlos » Gratis Zigeunerkarten online

Entstehung der Zigeunerkarten

Über die Zigeunerkarten ist noch nicht allzu viel bekannt. Der Name trat erstmals Ende des 19. Jahrhunderts auf. Zu der Zeit machten vor allem Zigeuner die Wahrsagungen auf diversen Märkten und Veranstaltungen. Es wird allerdings vermutet, dass dieser Begriff eigentlich nur für bessere Verkaufserfolge benutzt wurde, da den Zigeunern ein geheimnisvoller Ruf als erfahrene Wahrsager nachgesagt wurde. So verfestigte sich der Begriff Zigeunerkarten. Sie unterscheiden sich im Gegensatz zu den bekannteren Karten dadurch, dass auf ihnen keine Nummerierung zu sehen ist.

Zigeunerkarten legen

Auch jemand, der sich noch nicht eingehend mit Zigeunerkarten beschäftigt hat, kann dies relativ schnell erlernen, da sich die Bedeutung der einzelnen Karten schon aus der Darstellung sehr gut ablesen lässt. Je nach Fragen an die Zukunft, werden die Zigeunerkarten durch unterschiedliche Legesysteme aufgelegt und aus ihnen gelesen. Man unterscheidet zwischen Tageslegungen, Zufallslegungen und Themenlegungen. Hierbei hat jeder Kartenleger seine eigenen Vorlieben. Es hängt auch davon ab, welche Fragen beantwortet, und welche Probleme angesprochen werden sollen.

Wie können die Zigeunerkarten helfen?

Durch die Zigeunerkarten kann man die unterbewussten, verborgenen Informationen über den einzelnen Menschen selbst erkennen und ihm so eine Hilfestellung bei der akuten Problembewältigung geben. Ziel des Kartenlegens mit Zigeunerkarten ist es, dem Betroffenen diverse Möglichkeiten aufzuzeigen, schwierige Situationen, Probleme in Gefühlsangelegenheiten, alltäglichem Ärger, sowie finanzielle Schwierigkeiten zu bewältigen und sich mit ihnen konkret auseinanderzusetzen.

© Online-Wahrsager.de • AnbieterImpressumShopVerlinkenWiki