Orakel

WahrsagenEntscheidungshilfe in allen Lebenslagen – Ein Orakel dient stets der Beantwortung von Zukunftsfragen und der Hilfe bei Entscheidungen, die für die Zukunft getroffen werden sollen. Dabei befragt dieses immer eine höhere Instanz. Anders als beim Hellsehen beantwortet also nicht das Orakel selbst die Fragen, es dient lediglich als Medium, das heißt, als Vermittler zwischen der höheren Instanz und dem Fragesteller. Oft wird bei der Befragung ein Ritual eingesetzt. Die befragte Instanz kann göttlicher Natur sein, kann aber auch einen anderen Ursprung haben. Die Beantwortung der Fragen wird bewusst herbeigeführt, was diese Art des “In-die- Zukunft-Blickens” wiederum von einer Prophezeiung unterscheidet, die meistens ungebeten kommt.


Zum Gratisgespräch

Orakel » Gratis Orakel online

Weltweit orakeln die Kulturen

Diese Form, in die Zukunft zu blicken oder die eigenen Lebensumstände zu beleuchten, ist seit jeher in vielen Kulturen auf der Erde verbreitet. So gibt es bekannte Orakel im alten und neuen Ägypten, im antiken Griechenland, wo auch das berühmte Orakel von Delphi zu finden ist, im alten Israel, in der römischen Antike und in der tibetischen Kultur. Aber auch in der modernen Welt gibt es viele Menschen, die dieser Berufung nachgehen und viele, die so einen Blick in ihre Zukunft werfen wollen. Das kann als wichtige Entscheidungshilfe dienen, aber auch ein Stück Sicherheit und Gewissheit vermitteln.

Arten des Orakels

Es gibt aber nicht nur eine Art des Orakels. Hier haben sich inzwischen, je nach Kultur und Land viele verschiedene Methoden herauskristallisiert. Um mit der höheren Instanz Kontakt aufzunehmen und in die Zukunft zu sehen, werden unterschiedliche Dinge benutzt. Die bekanntesten sind hier wohl die Tarot-Karten. Es gibt aber auch ein Runen-Orakel, ein Kaffeesatz-Orakel, ein Pendel-Orakel, ein Knochen-Orakel, ein Numerologie-Orakel, ein Würfel-Orakel, ein Hexenbrett-Orakel, ein Sphinx-Orakel, ein Talisman-Orakel und viele mehr. Für welche Art des Orakels man sich entscheidet, bleibt jedem selbst überlassen. Meistens hängt das von dem Medium ab, das die Befragung durchführen soll. Wer das Orakel befragen will, sollte sich eine vertrauenswürdige Person suchen, denn es gibt viele Scharlatane in dieser Branche.

© Online-Wahrsager.de • AnbieterImpressumShopVerlinkenWiki