Tarot-Orakel

WahrsagenIn die Zukunft sehen mit Tarotkarten – Diese Art des Orakels funktioniert ähnlich wie das Engel-Orakel, nur dass hier keine Engelkarten, sondern ein Tarot-Kartenspiel eingesetzt wird. Das Tarot-Orakel kann fast ein wenig als Spiel angesehen werden. Dabei können die Karten in ganz unterschiedlicher Weise gelegt werden. Es gibt nicht nur eine Art mit dem Tarot-Orakel in die Zukunft zu blicken. Die Art des Kartenlegens hängt dabei von der Frage und den persönlichen Wünschen ab. Mit Tarotkarten kann man sowohl seinen Lebensweg in der Zukunft betrachten, eine gezielte Frage stellen oder einfach ein bestimmtes Themengebiet abdecken. Wer die Karten professionell gelegt haben möchte, sollte sich an ein erfahrenes Medium wenden. Es ist aber auch möglich, die Tarotkarten selbst zu legen.


Zum Gratisgespräch

Tarot-Orakel » Gratis Tarot-Orakel online

Ein Spiel – Viele Möglichkeiten

Es gibt viele Möglichkeiten, die Tarotkarten zu nutzen. Mit der Tageskarte lässt sich ein bestimmtes Ereignis oder das Lebensgefühl am jeweiligen Tag vorhersagen. Mit dem Doppelpack erhält der Fragesteller eine kurze Antwort auf Fragen aller Art. Auch eine prompte Entscheidungshilfe lässt sich mit Hilfe von Pro- und Kontra-Karten finden. Mit dem Kreuz lassen sich Situationen und Themen beurteilen und die dazugehörigen Zukunftsaussichten ermitteln. Wer einen Blick auf das künftige Jahr werfen möchte, sollte das Jahreszeiten-Rad wählen, das die Abschnitte und Vorkommnisse eines ganzen Jahres deutet. Mit dem Tarot-Orakel lässt sich außerdem der Charakter von bestimmten Personen herausfinden, Rat in einer schwierigen Situation erhalten und vieles mehr. Tarotkarten sind ein vielseitig einsetzbares Medium, welches in vielen Lebenslagen weiterhelfen kann.

Anwendungen und Erwerb

Die Tarotkarten können aber nicht nur einzeln angewendet werden. Oft werden sie auch in Zusammenarbeit mit einem Spielbrett genutzt. Auch gibt es Tarotkarten in unterschiedlicher Ausführung. Nicht immer müssen die Bilder dabei genau übereinstimmen. Der Sinn bleibt aber meistens ähnlich. Das Tarot-Orakel kann man sich entweder bei einem Medium legen lassen oder sich selbst Tarotkarten kaufen. In vielen Läden gibt es heute Tarotkarten zu erwerben. Meist sind ausführliche Erklärungen in Form und Heften oder Büchern beigelegt. So ist es auch für den Laien nicht schwer, sich selbst oder für Freunde und Bekannte einmal die Karten zu legen.

© Online-Wahrsager.de • AnbieterImpressumShopVerlinkenWiki