Ki-Training

Das Ki-Training ist schon lange in der Esoterik etabliert, denn die Lebensenergie in Fluss zu bekommen, ist das Ziel von Esoterik schlechthin und auch vom Ki-Training. Die Lebensenergie oder auch das Prana, ist die Grundlage für jegliches Leben. Nur wenn körperliche, geistige und seelische Haltung übereinstimmt, kann entschlossen und energievoll gehandelt werden und eigene Ziele klar verfolgt werden. Nur wer negative Geisteshaltungen und verfestigte Standpunkte loslassen lernt, kann sein inneres Gleichgewicht wiederfinden und Körper, Geist und Seele dauerhaft im Einklang halten.

Während in asiatischen Ländern der Umgang mit dem Ki als selbstverständlich gilt und den Menschen bewusst ist, so ist es im Westen meist vergessen. Mit dem Ki-Training erlernt man wieder die Energie zu spüren und Energieblockaden aufzulösen. Die Übungen des Trainings sorgen dafür, dass der Energiezustand wieder optimiert wird und dadurch wird die nötige Energie wieder in Fluss gehalten. Alle Übungen sind ganzheitlich und sprechen Körper, Geist und Seele zugleich an. Durch den optimierten Energiezustand kann jeder seine Überzeugungen und Glaubenssätze verändern oder wieder zu den ursprünglichen zurückkehren und sich selbst wiederfinden. Auf die Veränderung reagiert das Umfeld, denn unterbewusst spüren andere Menschen, dass ihr Gegenüber sehr viel Energie zur Verfügung hat und mit sich im Einklang ist und somit lösen sich viele Konflikte plötzlich von selbst.

© Online-Wahrsager.de • AnbieterImpressumShopVerlinkenWiki