Seth

Eine große und prägnante Rolle im Bereich Esoterik hat Jane Roberts gespielt. Die 1929 in den Vereinigten Staaten von Amerika geborene Jane empfing von 1963 bis 1984 Botschaften von einem Wesen namens SETH. Das Medium bekam von SETH Botschaften im Trancezustand. Zweimal pro Woche hielt Jane Roberts Sitzungen ab und protokollierte diese Sitzungen. Über die Jahre wurden so Tausende von Seiten in über 940 Sitzungen aufgezeichnet. Publiziert wurden die Botschaften Seths durch zahlreiche Seth-Bücher, die das Medium im Grunde von SETH diktiert bekam. In den 80er Jahren wurden die Seth-Bücher auch in deutscher Sprache veröffentlicht und fanden so ihren Weg in die typischen Esoterik Buchhandlungen.

SETH spricht häufig von Sprechern, die Sprecher sind Geburtshelfer und Vermittler, die den spirituellen und symbolischen Wissensschatz des Universums weitergeben. Auch sich selbst bezeichnet SETH als Sprecher und er nutzte Jane Roberts als sein Medium. Die Seth-Bücher aus der Feder von Jane Roberts zeigen ein breites Spektrum an Wissensmaterial aus allen Bereichen. Das Besondere ist, dass trotz der Komplexität die Bücher leicht verständlich und sehr realitätsnah sind. 9 Bücher sind von Jane Roberts veröffentlicht worden und im Grunde liegt in ihnen ein Weg für ein besseres Lebensgefühl und der Erkenntnis, sich selbst zu achten und sich wahrzunehmen.

© Online-Wahrsager.de • AnbieterImpressumShopVerlinkenWiki